Neue Storchenstation - Spendenaufruf

Die Störche ziehen um - nachdem die Storchenstation in Rust 35 Jahre ehrenamtlich durch die Familie Karassowitsch betreut wurde, muss die Station leider aus persönlichen Gründen verlegt werden.

Hiermit möchten wir uns auch bei der Familie Lydia und Rudi Karassowitsch für ihr jahrelanges Engagement bedanken. Ohne Ihren Einsatz und Liebe für die Störche gäbe es den Strochenverein in dieser Form nicht.

Der Aufbau der neuen Pflegestation wird Rust und seiner Umgebung langfristig die Störche erhalten.

Die Kosten für die Errichtung überschreiten aber bei Weitem die finanziellen Möglichkeiten des Storchenvereines.

 

Hoffentlich haben wir auch bei Ihnen das Interesse für unsere gefiederten Freunde geweckt, denn der Storch ist das „fliegende Wahrzeichen“ von Rust.

Daher bitten wir Sie, den Storchenverein jetzt durch Ihre Spende zu unterstützen. Spenden bitte an: RAIBA Rust AT95 3301 2000 0191 1585 Kennwort „Pflegestation Storchenverein Rust“

Wir freuen uns zusätzlich über neue MitgliederInnen - mit einem Jahresbeitrag von 15,- Euro pro Person nehmen wir Sie gerne im Storchenverein auf.

 

Schon im Voraus bedanken wir uns für eure Mithilfe.